Hochschwarzwälder Bonus-, Geschenke- und Mitarbeiterkarte

Drei Karten für eine Region

Sammeln Sie regionale Bonuspunkte, verschenken Sie regionales Guthaben und unterstützen Sie mit jedem damit verbundenen Einkauf deren Partnerbetriebe und die Region. Der LVTN ist Betreiber der Hochschwarzwälder Karten. Werden Sie auch ein Partnerbetrieb (auch ohne LVTN-Mitgliedschaft) und sichern Sie die regionale Kaufkraft im gesamten Hochschwarzwald. 

Hochschwarzwälder Bonuskarte

Bonuskarte

Tausende Karteninhaber genießen bereits die Vorteile der Bonuskarte: einkaufen und bezahlen mit den gesammelten Punkten mit nur einer Karte, anstatt mit unzähligen Kundenkarten in ihrem Geldbeutel.

Wie funktioniert die Bonuskarte?

1. Einkaufen bei den Partnerbetrieben
Bei jedem Einkauf in einem der Partnerbetriebe bekommen Sie Punkte gutgeschrieben (1 Punkt = 1 Cent).

2. Einlösen der gesammelten Punkte
Das Guthaben kann bei allen Partnern der Bonuskarte eingelöst werden (centgenaue Abbuchung möglich). 

3. Guthaben abfragen 
Das Guthaben kann jederzeit in den Partnerbetrieben oder online auf dieser Seite https://lvtn.de/de/karte/ abgefragt werden.

Bitte beachten: die Bonuskarte gilt bei uns nur bei Privatkäufen, Zahlungen der Krankenkasse werden nicht angerechnet.

Weitere Infos unter: https://lvtn.de/de/karte/Bonuskarte/

Quelle: https://lvtn.de  


Hochschwarzwälder Geschenkkarte

Geschenkkarte

Freude schenken und einkaufen mit der Geschenkkarte. Die Karte kann mit beliebigen Wertbeträgen bei den teilnehmenden Partnerbetrieben erworben und vielfältig eingelöst werden.

Wie funktioniert die Geschenkekarte?

1. Geschenkkarte besorgen
Die Geschenkkarten sind bei den Sparkassen, der Elan Tankstelle Wehrle, im Kino oder bei Optik Sörgel erhältlich. 

2. Gutscheinbetrag einlösen
Der Beschenkte kann den Gutschein bei allen teilnehmenden Partnerbetrieben einlösen, also auch bei uns  (centgenaue Abbuchung möglich).

Weitere Infos unter: https://lvtn.de/de/karte/Geschenkkarte/
 

Quelle: https://lvtn.de  


Mitarbeiterkarte

Mitarbeiterkarte

Steuerfreie Sachzuwendungen benötigen keinen persönlichen Anlass, um sie Mitarbeitern zu vergüten. Sie dienen nicht zur Entgeltumwandlung, sondern werden zusätzlich zu den dauerhaften Zuwendungen steuer- und sozialversicherungsfrei gewährt. 

Wie funktioniert die Mitarbeiterkarte?

1. Mitarbeiterkarte kann nur bei „Optik Sörgel „ bestellt werden.

2. Einlösen des Guthabenbetrages

Das Guthaben der Mitarbeiterkarte kann bei allen teilnehmenden Partnerbetrieben eingelöst werden, also auch bei uns  (centgenaue Abbuchung möglich).

Weitere Infos unter: https://lvtn.de/de/karte/Mitarbeiterkarte/

Quelle: https://lvtn.de