Orthopädische Maßschuhe

Der orthopädische Maßschuh wird fachärztlich verordnet und dient als orthopädisches Hilfsmittel zur Rehabilitation und Versorgung bei pathologischem Zustand des Fußes und wird individuell für den Patienten  in Handarbeit hergestellt. Unsere Orthopädie-Maßschuhe sind leicht, weich und wirkungsvoll und bieten auch eine moderne Optik. Häufig sind sie im äußeren Erscheinungsbild von modischen Konfektionsschuhen nicht zu unterscheiden.

Orthopädische Maßschuhe werden bei folgenden Krankheitsbildern, Form- oder Funktionsveränderungen verordnet: 

  • Knick-Platt-Füße
  • Klumpfüße
  • Kinderklumpfüße
  • Hohlfüße
  • Versteifungen und Schwellungen
  • Beinverkürzungen
  • Missbildungen und Lähmungen
  • Funktionsstörungen
  • Fußabsetzungen
  • bei Fußteilprothesen
  • Zehenverformungen